Dr.-Ing. Roman Dumitrescu gibt Experteninterview zum Thema Industrie 4.0

Informieren

Die Industrie 4.0-Kompetenzen des Fraunhofer IEM und den Erfolg des Spitzenclusters it's OWL erläutert Dr.-Ing. Roman Dumitrescu in einem Video von Dassault Systèmes zum Thema Industrie 4.0. Dumitrescu, Direktor am Fraunhofer IEM und Geschäftsführer it's OWL, präsentiert darin das erfolgreiche Konzept des Spitzenclusters:

Eine Kombination aus Technologietransfer in die mittelständische Unternehmenslandschaft Ostwestfalen-Lippes, Kooperation und intensiver Erfahrungsaustausch eines großen Netzwerkes aus Industrie und Forschung. Auch Dassault Systèmes, Anbieter von Entwicklungssoftware, ist Teil des Netzwerkes. Das Video gibt Einblicke in die Labore des Fraunhofer IEM: Im Systems Engineering LIVE LAB arbeiten die Wissenschaftler an der effizienten und vorausschauenden Entwicklung komplexer technischer Systeme. Hier findet die Methode CONSENS breite Anwendung: Sie ist ein Ansatz des Model Based-Systems Engineering und unterstützt in der frühen Phase der Produktentstehung durch ein ganzheitliches Systemmodell. Im HD-Visualisierungscenter des IEM können Produkte und Prozesse bereits in einem sehr frühen Stadium visualisiert und geprüft werden. So werden Zeit und Kosten gespart.