Workshop: Künstliche Intelligenz (KI) in der Anwendung
für kleine und mittlere Unternehmen

Qualifizieren 09.09.2020 10:30 - 15:30 Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen, ADITEC, Raum 011, Steinbachstr. 25, 52074 Aachen (Rheinland)

Bei dem Seminar sollen die Teilnehmende befähigt werden, die in Ihrem Unter­nehmen vorlie­genden Prozess­daten mit Hilfe von KI-Anwen­dungen zu analy­sieren und Erkennt­nisse für das Unter­nehmen gene­rieren zu können.

Sie haben Daten? Sie vermuten Informationen in diesen Daten? Sie würden gerne wissen, wie Künstliche Intelligenz Sie bei der Analyse der Daten unterstützten kann?

Im Rahmen des Workshop lernen Sie die Möglichkeiten kennen

  • Rohdaten aufzubereiten, um KI zu ermöglichen,
  • Visualisierungen zu nutzen, um Ihre Daten besser zu verstehen und
  • Machine Learning und KI zu Analysezwecken praktisch anzuwenden


Die Verknüpfung und Nutzung von Daten aus unterschiedlichen Quellen ermöglicht Ihnen, Voraussagen über die Qualität von zu produzierenden Erzeugnissen treffen zu können, Fehlerursachen im Fertigungsprozess zu entdecken, prädiktive Maschinenwartung umzusetzen und Auftrags- sowie Logistikprozesse zu verbessern.

Im Workshop werden mit einer Data Analytics Software (Orange) Beispieldatensätze aufbereitet, hinsichtlich einer späteren Nutzung aggregiert, visualisiert und analysiert, um Erkenntnisse für das Unternehmen abzuleiten. Im Anschluss an der Workshop bietet einer Diskussionsrunde die Möglichkeit für Feedback und offenen Fragen,

Um aktiv im Workshop mitarbeiten zu können, bitten wir Sie, einen Laptop mitzubringen. Außerdem bitten wir Sie die Data Analytics Software „Orange“ zu installieren. Diese steht kostenlos unter https://orange.biolab.si/ zur Verfügung. Bitte geben Sie uns eine Info, falls Sie keinen Laptop zur Verfügung haben.

Referent des Workshops ist Dr. Sait Baskaya, der in seinen Tätigkeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement des Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und im Kompetenzzentrum Digital in NRW die Themen KMU, Mittelstand und Digitale Transformationen in Prozessen und Produktion seit Jahren praxisnah vereint. Er steht Ihnen für Rückfragen per Mail oder unter Telefon 0241 80-26948 zur Verfügung.

Aufgrund der aktuell geltenden Regelungen in Bezug auf das Corona-Virus können unsere Präsenzveranstaltungen ab sofort wieder stattfinden! Selbstverständlich werden wir alle gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen vor Ort zu berücksichtigen:

  • Die vorgesehenen Raumgrößen ermöglichen die Einhaltung des Sicherheitsabstandes von mindestens 1,5 Metern.
  • Die Räume werden gut belüftet.
  • In unseren Veranstaltungsorten herrschen verstärkte Hygienestandards (erhöhte Reinigungsfrequenzen, etc).
  • Es stehen Ihnen ausreichend Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Bitte beachten Sie , dass das Tragen einer Mundschutzmaske in den Fluren der Gebäuden des WZL der RWTH Aachen verpflichtend ist. Bitte achten Sie auf das Einhalten der Abstandsregel.

Mittwoch, 09. September 2020 | 10:30 bis 15:30 Uhr
Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen | ADITEC | Raum 011 | Steinbachstr. 25 | 52074 Aachen


Diese Veranstaltung richtet sich an Mitarbeitende in mittelständischen Unternehmen, die sich mit der Nutzung von Prozessdaten auseinandersetzen möchten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für KMU kostenfrei.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte wir Sie um eine verbindliche Anmeldung.

Während unserer Veranstaltungen werden Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Mit Ihrer Zustimmung erklären Sie sich hiermit einverstanden. Wir gehen davon aus, dass die an der Veranstaltung teilnehmenden oder anderweitig beteiligten Personen, durch ihr Verhalten der Teilnahme oder Beteiligung in die Erstellung und die Veröffentlichung der Aufnahmen zu kommunikativen Zwecken, auch in den sozialen Medien, einwilligen. Die Einwilligung schließt die Einwilligung zum Download der Aufnahmen von unseren Webseiten mit ein.

Anmeldung

Füllen Sie das unten stehende Formular mit Ihren persönlichen Daten aus. Sobald Sie das Formular absenden und alle Daten korrekt sind, wird Ihnen eine Bestätigungsemail zugesandt und Sie sind angemeldet.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.