Industrie4.0@Work LAB-Tour in der SmartFactory-OWL
Die intelligente Fabrik - Zukunft der Arbeit

Demonstrieren 15.09.2017 13:00 - 15:30 Smart­Fac­to­ryOWL (OstWestfalenLippe)

Wir machen Demonstratoren und deren Technologie aus Forschung und Industrie erlebbar und die Industrie 4.0 dadurch greifbar. Um Industrie 4.0 kompakt am Beispiel von praktischen Anwendungsfällen zu vermittelt, bietet die SmartFactoryOWL eine Lab-Tour in Lemgo an.
 
Die SmartFactoryOWL ist eine Initiative der Fraunhofer-Gesellschaft und der Hochschule OWL. Sie unterstützt die Entstehung, Produktion und Nutzung intelligenter Produkte entlang der Kette Smart Engineering - Smart Operations - Smart Services und bietet hierfür eine Vielzahl von Anwendungs- und Technologiedemonstratoren.
 
An verschiedenen Demonstratoren aus den Themenfeldern Intelligente Entwicklung, Intelligente Montagetechnik und Intelligente Automation zeigen wir Ihnen aktuelle Industrie 4.0-Forschungsansätze, Anwendungsszenarien und präsentieren praxisnahe Umsetzungen insbesondere für klein und mittelständische Unternehmen.
 
Im Anschluss an die Führung durch die SmartFactoryOWL bleibt genügend Zeit zum Austauschen und Diskutieren.

Freitag, 15.09.2017 | 15:00 bis 17:30 Uhr
SmartFactoryOWL | Langenbruch 17 | 32657 Lemgo
 
 
Programm
15:00 Uhr       Anmeldung und Begrüßung
15:15 Uhr       Vorstellung "Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand", Pedro Rodrigues
15:30 Uhr       Führung durch die Demonstratoren Anhand der Themenfelder Intelligente Entwicklung, Intelligente Montagetechnik und Intelligente Automation
17:15 Uhr       Abschlussdiskussion und Ausklang
17:30 Uhr       Ende der Veranstaltung
 
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um verbindliche Anmeldung gebeten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Pedro Rodrigues, Tel. 05261 9429040

Anfahrtsbeschreibung zur SmartFactoryOWL in Lemgo
 
Zahlreiche freie Parkmöglichkeiten sind direkt an der SmartFactoryOWL vorhanden.
 
Hinweis: Bei der Veran­stal­tung werden ggf. Foto- und Film­auf­nahmen für unserer Homepage, Print­me­dien und Social-Media-Kanäle ange­fer­tigt. Mit dem Betreten der Veran­stal­tungs­räume erfolgt die Einwil­li­gung der abge­bil­deten Personen zur unent­gelt­li­chen Veröf­fent­li­chung und zwar ohne dass es einer ausdrück­li­chen Erklärung bedarf. Sollte die betref­fende Person im Einzel­fall nicht mit der Veröf­fent­li­chung  einver­standen sein, bitten wir um unmit­tel­bare Mittei­lung.

Anmeldung

Füllen Sie das unten stehende Formular mit Ihren persönlichen Daten aus. Sobald Sie das Formular absenden und alle Daten korrekt sind, wird Ihnen eine Bestätigungsemail zugesandt und Sie sind angemeldet.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.