Fachveranstaltung ERP
Ist Ihr ERP-System reif für Industrie 4.0?

Informieren 27.03.2017 14:30 - 17:30 Dortmund (Metropole Ruhr)

ERP-Systeme können gerade kleine und mittlere Unternehmen gut dabei unterstützen, Industrie 4.0 strukturiert und systematisch zu planen. Doch immer mehr Betriebe fragen sich: „Ist mein ERP-System reif für Industrie 4.0?“ Genau diese Fragestellung greift das Team ERP LOGISTICS des Fraunhofer IML jetzt im Rahmen der „Fachveranstaltung ERP“ für Digital in NRW auf. ERP-Systeme stellen eine wesentliche Basis für die Verknüpfung, Koordination und Synchronisation der einzelnen Bereiche eines Unternehmens dar, die im Rahmen von Industrie 4.0 noch enger miteinander verzahnt werden – von der Produktentwicklung über die Produktion bis hin zur Logistik.

Montag, 27.03.2017 | 14:30 bis 17:30 Uhr
Fraunhofer IML | Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4 | 44227 Dortmund
 

In der „Fachveranstaltung ERP“ erfahren die Teilnehmer, welche Kriterien ein ERP-System erfüllen muss, um „Industrie 4.0-tauglich“ zu sein. Grundsätzlich sind ERP-Systeme gut dazu geeignet, die Vernetzung von Mitarbeitern, Maschinen und Softwaresystemen abzubilden, zu beschleunigen und zu steuern. Über Voraussetzungen und Anforderungen informieren Referenten eng angelehnt an die Unternehmenspraxis.

Die Fachveranstaltung richtet sich insbesondere an Geschäftsführer, Betriebsleiter, Führungskräfte und Fachexperten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Programm

14:30

Begrüßung

14:35

Rolle von ERP-Systemen für Industrie 4.0

Dietmar Ebel, Mitarbeiter Fraunhofer IML

14:45

Industrie 4.0 im Einsatz - Digital optimierte kundenindividuelle Fertigung

Hans Rauwolf, Head of Industrie 4.0 & IoT, itelligence AG

15:15  Diskussion
15:30
Pause
15:45

Wie schafft der Mittelstand den Sprung in die Industrie 4.0 – einfach und kostengünstig

Erwin Schiffer, Industry Solution Management, Comarch Software und Beratung AG

16:15  Diskussion
16:30 

Industrie 4.0 geht auch mit vorhandenen Maschinen – Das Projekt „InMachine“

Pascal Siekmann, Smart Mechatronics GmbH, Ralf Erdmann, Mitarbeiter Fraunhofer IML

16:45

ERP-Fitness Check mit ERP LOGISTICS

Dietmar Ebel, Mitarbeiter Fraunhofer IML
17:15

Zusammenfassung der Ergebnisse

17:30    

Ausklang

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Matthias Parlings (matthias.parlings@iml.fraunhofer.de), Tel. 0231 9743414

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung Fraunhofer IML

Anmeldung

Füllen Sie das unten stehende Formular mit Ihren persönlichen Daten aus. Sobald Sie das Formular absenden und alle Daten korrekt sind, wird Ihnen eine Bestätigungsemail zugesandt und Sie sind angemeldet.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.