Fachgruppe IoT zum Thema »Product Security Incident Response Team (PSIRT)«

13.11.2019 13:00 - 16:30 Fraunhofer IEM | IdeenTriebwerk | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn (OstWestfalenLippe)

Das kommende Treffen der Fachgruppe rückt das Thema »Product Security Incident Response Team (PSIRT)« in den Fokus. Dieses Team ist dafür zuständig auf auftretende Schwachstellen in unternehmenseigenen Produkten, die bereits auf dem Markt sind, schnell und professionell zu reagieren.

Dr. Masud Fazal-Baqaie wird zu diesem Thema eine allgemeine Einführung geben. Darauf aufbauend wird Herr Stefan Korff von praktischen Erfahrungen aus der Einführung eines PSIRTs bei Miele berichten. Zusätzlich gibt es Zeit untereinander Erfahrungen zu dem Thema auszutauschen und zu diskutieren.

13. November 2019 | 13:00 bis 16:30 Uhr
Fraunhofer IEM | IdeenTriebwerk | Zukunftsmeile 1 | 33102 Paderborn


Agenda:

13:00 Uhr Begrüßung und Einführung (Dr. Matthias Meyer)
13:15 Uhr Einführung: Product Security Incident Response Team (Dr. Masud Fazal-Baqaie)
  • Warum ist ein PSIRT sinnvoll?
  • Aufgaben und Nutzen eines PSIRT
13:45 Uhr Erfahrungsaustausch
  • Haben Sie ein PSIRT eingeführt? Ab wann halten Sie dies für sinnvoll?
  • Was sind Herausforderungen bei der Einführung eines PSIRT?
14:45 Uhr Pause
15:15 Uhr

Erfahrungen aus der Einführung eines PSIRT bei Miele (Hr. Stefan Korff)

  • Herangehensweise bei der Einführung des PSIRT
  • Was gut funktioniert hat und welche (un)erwarteten Herausforderungen es zu bewältigen galt
15:45 Uhr Nächste Schritte (Dr. Matthias Meyer)
16:00 Uhr Ausklang

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Sie findet in Kooperation mit Fraunhofer IEM und Digital in NRW – Kompetenz für den Mittelstand statt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Dazu melden Sie sich bitte per E-Mail an Herrn Sven Merschjohann (sven.merschjohann@iem.fraunhofer.de) zu der Veranstaltung an.