Digital. Praktisch. Nah. – Wertstrom 4.0: Digitalisierte Daten & Prozessoptimierung im KMU
Virtuelles Unternehmerfrühstück mit Live-Rundgang & Software-Präsentation

Informieren 14.01.2021 08:15 - 10:15 online | bundesweit

Das dritte virtuelle Unternehmerfrühstück im Rahmen unserer Workshopreihe "Digital. Praktisch. Nah." beleuchtet die Digitalisierung von Daten im Kontext der Wertströme in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Das kundenindividuelle Projektgeschäft ist für viele KMU prägend. Die Analyse der Durchlaufzeiten von Aufträgen eines Herstellers kundenindividueller Produkte zeigt, dass der größte Zeitanteil auf das Konto von Entwicklung und Teilebeschaffung geht, gefolgt vom Kundenkontakt bei Projektklärung und im Zusammenhang mit Lieferung und Inbetriebnahme. Nur einen kleinen Zeitanteil verbringt das Produkt in der Produktion.

Die Wertstrommethode ist heute der Standard in vielen Unternehmen, die den Produktfluss verbessern, Bestände senken und Durchlaufzeiten verringern wollen. Um individuelle Kundenwünsche schnell, flexibel und gleichzeitig effizient erfüllen zu können, werden zusätzlich zur Betrachtung von Produktion, Materialflüssen und zugehöriger Steuerungsinformation alle an der Auftragsabwicklung beteiligten Bereiche, einschließlich des Kunden, einbezogen.

Als Grundlage dazu müssen Daten aufgenommen und transparent gemacht werden. Welche Informationen und Daten in der Produktion durch beispielsweise den Einsatz von künstlicher Intelligenz einen Mehrwert generieren, erfahren Sie bei unserem Online-Seminar durch Vorträge, einen virtuellen Live-Rundgang im sowie eine Software-Präsentationen des Digital Capability Center Aachen.

Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die kostenfreien Unterstützungsangebote von Digital in NRW.

Während der gesamten Online-Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, Fragen im Chat oder als Wortmeldung zu stellen. Im Anschluss stehen wir zu einer Diskussionsrunde bereit.

Wir freuen uns auf eine interaktive Veranstaltung mit Ihnen!

Donnerstag, 14. Januar 2020 | 08:15 bis 10:15 Uhr
online | bundesweit

Programm

  • Begrüßung & Einleitung
  • Services für KMU: Digital in NRW und Agit (Marie Lindemann, Geschäftsstellenleitung, Digital in NRW/Rheinland Florian Deutz, Projektmanagement, AGIT mbH)
  • Digital Cabability Centers (DCC) Aachen - Vortrag zur digitalisierten Wertstromanalyse, deren Daten-Handling sowie zur Identifizierung von Defiziten und Potentialen in der Produktion (Nicolina Praß, Digital Cabability Centers (DCC) Aachen)
  • Live-Rundgang mit Gesine Köppe in der Digitalen Lernfabrik 4.0 des Digital Cabability Centers (DCC) Aachen
  • Abschlussrunde

Die Teilnahme an der Online-Veranstaltung ist kostenfrei und findet in Kooperation mit der AGIT Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologie mbH und dem Digital Cabability Center Aachen statt. Sie richtet sich an Fach- und Führungskräfte des Mittelstands. Vorkenntnisse im Bereich Industrie 4.0 sind nicht erforderlich.

 

Wir bitten um verbindliche Anmeldung.  Anmeldeschluss ist am 13.01.2021 um 18:00 Uhr.

Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung und in einer weiteren Mail erhalten Sie ab dem Vortag der Veranstaltung des Zugangslink zum Online-Seminar, welches wir mit dem Videokonferenztool ZOOM umsetzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Marie Lindemann, Telefon 0241 80-20492.

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden: Aufnahme Ihrer Angaben auf Teilnehmerlisten, Bereitstellung von Kontaktinformationen
für andere Teilnehmer vor und nach der Veranstaltung, Erhalt von Einladungen zu weiteren Veranstaltungen der Projektpartner. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Anmeldung

Füllen Sie das unten stehende Formular mit Ihren persönlichen Daten aus. Sobald Sie das Formular absenden und alle Daten korrekt sind, wird Ihnen eine Bestätigungsemail zugesandt und Sie sind angemeldet.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.