Digital. Praktisch. Nah. – Industrie 4.0 für den Mittelstand
Auftragsdurchlauf in der Produktion digitalisieren

Informieren 17.09.2019 08:30 - 10:30 Haupt|cw|artier, Philippstr. 27, 52349 Düren (Rheinland)

Industrie 4.0 verändert das Verständnis von Produktion, Prozessen und Dienstleistungen. Die Herausforderungen, die eine digitale Transformation im Kontext Industrie 4.0 mit sich bringt, sind gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) inhaltlich sehr vielfältig. Diesen Aspekt fokussieren wir in unserer Veranstaltungsreihe „Digital. Praktisch. Nah.“

Wie auch im letzten Jahr setzen wir in 2019 wieder in jeder Veranstaltung einen thematischen Schwerpunkt und behandeln spezifische Problemstellungen digitaler Transformationsprozesse entlang der Wertschöpfungskette von KMU.

Zum Thema "Digitaler Auftragsdurchlauf - Tablet statt Papier" laden wir Sie am 17.09.2019 nach Düren ein.

Ein digitalisierter Auftragsdurchlauf ist für mittelständische Unternehmen mit vielen Vorteilen verbunden:

  • mobile Informationsbereitstellung
  • digitale Datenerfassung in Echtzeit
  • jederzeit auskunftsfähig über Auftragsstatus
  • effizientere Arbeitsabläufe
  • zufriedenere Mitarbeiter
  • etc.

Wir zeigen Ihnen sowohl in Theorie und Praxis, welches die ersten Schritte sind, die Sie dafür gehen müssen. Zuerst umreißen die Experten von Digital in NRW das Themenfeld und geben einen Überblick über die kostenfreien Unterstützungsangebote des Kompetenzzentrums.

Abgerundet wird die Veranstaltung von einem Erfahrungsbericht aus der Praxis. Die Oellers Immex Produktions- und Vertriebs GmbH & Co. KG aus Aldenhoven berichtet über ihre Digitalisierungsbestrebungen sowie über das bereits umgesetzte Digitalisierungsprojekt "Smartes Fehlermanagement" mit der PRS Technologie Gesellschaft mbH und geht dabei auf Vorgehensweise, Risiken, Stolpersteine und Empfehlungen ein.

Dienstag, 17. September 2019 | 08:30 bis 10:30 Uhr
Haupt|cw|artier | Philippstr. 27 | 52349 Düren

Programm

  • Begrüßung
  • Theorie zum Themenfeld „Digitaler Auftragsdurchlauf - Tablet statt Papier“
  • Überblick über kostenfreie Angebote von Digital in NRW
  • Erfahrungen aus der Praxis - Oellers Immex Produktions- und Vertriebs GmbH & Co. KG aus Aldenhoven und PRS Technologie Gesellschaft mbH
  • Offener Austausch und Diskussion

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der WIN.DN GmbH Düren, dem digitalHUB Aachen e. V., der IHK Aachen sowie der AGIT mbH statt und richtet sich an Fach- und Führungskräfte des Mittelstands. Vorkenntnisse im Bereich Industrie 4.0 sind nicht erforderlich.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für KMU kostenfrei.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte wir Sie um eine verbindliche Anmeldung.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Marie Lindemann, Telefon 0241 80-20492.

Parkplätze sind hinter der Schranke auf der linken Seite vorhanden (ggf. an der Schranke bei „haupt|cw|artier“ klingeln). Der Eingang befindet sich auf der Hinterseite des Gebäudes.

Hinweis: Bei der Veranstaltung werden ggf. Foto- und Filmaufnahmen für unsere Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanäle angefertigt. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der abgebildeten Personen zur unentgeltlichen Veröffentlichung und zwar ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung.

Anmeldung

Füllen Sie das unten stehende Formular mit Ihren persönlichen Daten aus. Sobald Sie das Formular absenden und alle Daten korrekt sind, wird Ihnen eine Bestätigungsemail zugesandt und Sie sind angemeldet.

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.