"Digital. Praktisch. Nah." – Digitale Geschäftsmodelle
bei Couplink Group AG, Aldenhoven

Informieren 20.06.2018 16:00 - 19:00 Couplink Group AG, Siersdorfer Str. 8, 52457 Aldenhoven (Rheinland)

Industrie 4.0 verändert das Verständnis von Produktion, Prozessen und Dienstleistungen. Die Herausforderungen, die eine digitale Transformation mit sich bringt, sind dabei gerade für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) inhaltlichen sehr vielfältig. Diesen Aspekt fokussieren wir in unserer Veranstaltungsreihe „Digital. Praktisch. Nah.“

In jeder der fünf Veranstaltung setzen wir einen eigenen thematischen Schwerpunkt und behandeln spezifische Problemstellungen digitaler Transformationsprozesse entlang der Wertschöpfungskette von KMU.

In jeder der fünf Veran­stal­tung setzen wir einen eigenen thema­ti­schen Schwer­punkt und behandeln spezi­fi­sche Problem­stel­lungen digitaler Trans­for­ma­ti­ons­pro­zesse entlang der Wert­schöp­fungs­kette von KMU.

Zum Thema Digitale Geschäftsmodelle laden wir Sie am 20.06.18 zur Couplink Group AG nach Aldenhoven ein.

Wir möchte Sie unterstützen, Chancen neuer Geschäftsmodelle im Zeitalter von Industrie 4.0 zu erkennen. Welche Auswirkungen hat Industrie 4.0 auf mein Geschäftsmodell? Welche neuen Chancen, aber auch welche Herausforderungen ergeben sich dadurch? Wie kann ich typische Geschäftsmodellmuster für mein Unternehmen anwenden? Wie schaffe ich mit digitalen Geschäftsmodellen digitale Mewhrwerte, binde so meine Kunden oder erschließe neue Märkte? Hier erfahren Sie mehr.

Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die Unterstützungsangebote von "Digital in NRW". Wir stellen aktuelle Initiativen und Förderprojekte für Industrie 4.0 Projekte im Mittelstand vor und präsentieren Transferprojekte, die mit Unterstützung des Kompetenzzentrums in regionalen KMU umgesetzt wurden.

Mittwoch, 20. Juni 2018 | 16:00 bis 19:00 Uhr
Couplink Group AG | Siersdorfer Str. 8 | 52457 Aldenhoven

Programm

  • Begrüßung durch die Couplink Group AG
  • Vorstellung der Unterstützungsangebote von Digital in NRW
  • Vorstellung der Angebote des digitalHUBs Aachen und Einführung in das Thema „Digitale Geschäftsmodelle“
  • Praxisdemonstration des Geschäftsmodells Ubermilk des StartUps Übermorgen Innovations GmbH
  • Vorstellung des Geschäftsmodells Online-Produktkonfigurator des StartUps DOKiA UG
  • Couplink zeigt Praxisbeispiele für mobile Digitalisierung und Transformation aus den Bereichen Service, Handwerk, Entsorgung und Spedition
  • Offener Austausch und Diskussion

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Düren, der IHK Aachen, dem digitalHUB e. V. und der AGIT mbH statt und richtet sich an Fach- und Führungskräfte des Mittelstands. Vorkenntnisse im Bereich Industrie 4.0 sind nicht erforderlich.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für KMU kostenfrei.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitte wir Sie um eine verbindliche Anmeldung.
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an Robin Exner, Telefon 0241 80-20716.

Hinweis: Bei der Veranstaltung werden ggf. Foto- und Filmaufnahmen für unsere Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanäle angefertigt. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der abgebildeten Personen zur unentgeltlichen Veröffentlichung und zwar ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung bedarf. Sollte die betreffende Person im Einzelfall nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter navigieren, stimmen Sie der Nutzung zu. Erfahren Sie mehr ... Akzeptieren