Presse

Herzlich willkommen im Pressebereich von Digital in NRW. Hier finden Sie alle medienrelevanten Informationen über "Digital in NRW - Kompetenz für den Mittelstand". Die wichtigsten Eckdaten über uns haben wir für Sie in unserem PresseKit zusammengetragen, der Ihnen unten als Download zur Verfügung steht. Sollten Sie weitere Fragen oder Wünsche haben, freuen sich unsere Ansprechpartner auf eine Nachricht von Ihnen.

Wir halten Sie gerne immer auf dem Laufenden! Neben den aufgeführten aktuellen Pressemitteilungen finden Sie hier alle News über das Kompetenzzentrum Digital in NRW.

Informationsmaterial

Gerne stellen wir Ihnen Informationen rund um die Arbeit und die Angebote des Kompetenzzentrums für den Mittelstand in NRW zur Verfügung.

Infoflyer
Informationen zu unserem Angebot
DIGITALISIERUNG: KONKRET – GREIFBAR – MACHBAR

 

Forschungs- und Innovationskonzept 2018
EINFACH NÄHER DRAN
Forschungs- und Innovationsreport Industrie 4.0 - 2018

 

Leitfaden Investitionskonzepte
Digitalisierung in der Praxis: Ihr Weg zum erfolgreichen Business Case.
So wird Ihr Digitalisierungsvorhaben ein Erfolg!

 

Zeitung Jahresrückblick Digital in NRW
Informationen rund um das zweite Jahr des Kompetenzzentrums
Bilanz, Veranstaltungen, Industrie 4.0-Route

 

Kurzleitfaden Digitale Produktionstechnologien
Informationen über den Einsatz mobiler Endgeräte in der Produktion kleiner und mittlerer Unternehmen.
Mobile Endgeräte: WELCHE - WARUM - WOFÜR

 

Erfolgsgeschichten
Informationen zu unseren Umsetzungs- und Transferprojekten.
"So geht Digitalisierung - Erfolgsgeschichten aus dem Mittelstand"

 

Infoflyer Digitalisierung im Schaltschrankbau
Informationsübersicht zum Umsetzungsprojekt "Digitalisierung im Schaltschrankbau" mit der Firma Schalt­an­la­genbau GmbH H. Wester­mann.

 

Zeitung: Spezialausgabe Intelligente Produktionstechnologien zum Anfassen
u.a. ein spannendes Hintergrundgespräch mit Prof.Dr.-Ing. Robert Schmitt zum Thema "Internet of Production für den Mittelstand"

 

Servicebroschüre
Informationen zu unseren Servicebausteinen
Veranstaltungen, Workshops & mehr: Machen Sie sich fit für die Digitalisierung

 

Zeitung Jahresrückblick Digital in NRW 2016
Informationen rund um das erste Jahr des Kompetenzzentrums
Konzepte, Veranstaltungen, Erfolgsgeschichten.

 

Forschungs- und Innovationsreport 2016
EINFACH NÄHER DRAN
Forschungs- und Innovationsreport Industrie 4.0 - 2016

 

ERP-Report 2016
Marktstudie von Digital in NRW
Auswirkungen von Industrie 4.0 auf die Anforderungen an ERP-Systeme

Das Kompetenzzentrum in der Presse

Unser Kompetenzzentrum in Fachpresse, der regionalen und überregionalen Presse.

konstruktionspraxis.de

Die digitale Transformation fordert auch den Mittelstand. In NRW unterstützt das vom BMWI initiierte Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Rhein-Ruhr-OWL seit Januar 2016 speziell kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Digitalisierung von Produkten, Produktion und Prozessen. Alle Angebote des Kompetenzzentrums sind praxisnah und stehen Unternehmen kostenlos zur Verfügung.

Newsletter VDMA

Die digitale Transformation fordert auch den Mittelstand. In NRW unterstützt das vom BMWI initiierte Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 Rhein-Ruhr-OWL seit Januar 2016 speziell kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Digitalisierung von Produkten, Produktion und Prozessen. Am 19. Januar 2016 stellten die Technologieexperten der beteiligten Einrichtungen ihr Angebot gemeinsam mit NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin vor.

WDR 2: NRW Studio Dortmund

In Dortmund hat am Dienstag, 19.01.2016, ein sogenanntes „Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0“ seine Arbeit aufgenommen - das einzige in NRW. Kleine und mittelständische Unternehmen aus dem ganzen Land sollen hier praktische Tipps und Beratung in allen Fragen der Digitalisierung bekommen.

Neue Westfälische

Digitalisierung: Ein neues Konsortium aus Technologieexperten soll kleinen und mittelständischen Unternehmen in NRW beim Megathema „Industrie 4.0“ helfen. Das regionale Netzwerk „it’s OWL“ ist mit von der Partie. Gründer in der digitalen Wirtschaft jammern bereits seit einiger Zeit über die karge Nachfrage in den etablierten Industriezweigen. Um das zu ändern, hat NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin die Initiative „Mittelstand 4.0“ vorgestellt - ein „Kompetenzzentrum“, um Mittelständlern die Chancen des digitalen Wandels näherzubringen.

Neue Westfälische

Schon vor einiger Zeit hat Garrelt Duin das Ziel ausgegeben, die Vorbehalte kleiner Betriebe gegenüber der digitalen Welt abzubauen. Als Wirtschaftsminister eines Bundeslandes kann er dabei nur Rahmenbedingungen schaffen. Mit dem Netzwerk „Mittelstand 4.0“ setzte er nun einen wichtigen Schritt, um das Bewusstsein zu schärfen.