Erfolgsgeschichten schreiben

Umsetzungsprojekte im Bereich
Produktentwicklung

Im Bereich Produktentwicklung kooperiert Digital in NRW bisher in einem Leuchtturmprojekt mit Unternehmen, um konkrete Lösungen für die Industrie 4.0 umzusetzen und damit Praxisbeispiele für die unterschiedlichsten Branchen zu schaffen.

Internet of Things-Anbindung für Endgeräte

Die Übermorgen Innovations GmbH hat ein Gerät für das Gastronomiegewerbe entwickelt, den Übermilk, das eine Milchschaumproduktion „auf Knopfdruck“ ermöglicht. Nun soll in einen Transferprojekt mit "Digital in NRW" die Methodik zur Anbindung dieses Endgerätes an das (Industrial) Internet of Things generiert werden. Dadurch kann der Miclhschäumer statistische Daten über die Nutzung, Wartung o. ä. an die Cloud übermitteln, die dann aufbereitet und visualisiert zur Verwendung für neue Geschäftsmodelle bereit stehen.

Vernetztes maschinelles Oberflächenhämmern

Mithilfe der Implementierung einer Kraft- und Beschleunigungsmesstechnik in den Hammerkopf eines Hämmersystems der Firma accurapuls aus Lippetal bei gleichzeitiger Echtzeitsignalaufnahme und Drahtlosübermittlung an eine cloudbasierte Analyseplattform wird in diesem Transferprojekt final zusätzliche Sensorik verbaut und so eine technische und auch käufmännische Aufwertung des Systems erreicht.

Mehr Informationen