Strategien für den Mittelstand: Veranstaltung der WFG in Schwerte

Am 11.05.2017 entdeckten kleine und mittelständische Unternehmen aus Schwerte anhand eines span­nenden Vortrags mit Praxisbeispielen, wie die Digitalisierung Bereiche in ihrem Unternehmen verändert. Matthias Parlings von Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand stellte erfolgreiche mittelständische Projekte und auch mögliche Stolpersteine im Kontext der Digitalisierung vor. Dabei standen Nutzen und Chancen im Vordergrund und die Bedeutung einer passgenauen Digitalisierungsstrategie mit Bezug auf die Optimierung von Geschäftsprozessen, um die eigenen Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu sichern.


Die Veranstaltung „Strategien für den Mittelstand“ wurde von der Wirtschaftsförderung Kreis Unna im TechnologieZentrum Schwerte angeboten. Neben Vorträgen blieb ausreichend Zeit für einen persönlichen Austausch und Diskussionen. Das Fazit der Veranstaltung spricht eine klare Aufforderung aus: Seien Sie dabei, handeln Sie jetzt und gestalten Sie Ihre Zukunft! Digital in NRW unterstützt den Mittelstand gerne dabei.  

Zurück