Planung einer Produktionsplanung und -steuerung

Erfolgreiche Potentialanalyse bei der Melos GmbH im Bereich Produktionsplanung und -steuerung

Ende 2017 führte das Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik erfolgreich eine Potentialanalyse bei der Melos GmbH durch. Im Anschluss entschied sich das Unternehmen dafür, direkt bei den erarbeiteten Ergebnissen anzuknüpfen und gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut ein Projekt zur Erarbeitung einer Produktionsplanung und -steuerung durchzuführen.

Ausgangspunkt war ein sehr positives Umsatzwachstum in den letzten Jahren aufgrund herausragender Produkte. Nun gilt es für das Unternehmen, sich in der Produktion gut aufzustellen, um auch zukünftig weiter wachsen zu können.

Dazu verbessert die Melos GmbH gemeinsam mit den Kollegen des Fraunhofer-Instituts ihre Produktionsplanungsprozesse. Entscheidend dabei ist die Zusammenarbeit der Kollegen aus dem Vertrieb und der Arbeitsvorbereitung.

Im Zentrum steht der Gedanke des Systems Engineerings, der mit seiner gesamtheitlichen Systembetrachtung nicht darauf abzielt, lokale Potenziale zu heben, sondern übergeordnete Entscheidungsprozesse zu optimieren.

Die Melos GmbH ist einer der international führenden Produzenten von farbigen Kunststoff- und EPDM-Gummigranulaten. Konsequente Forschungs- und Entwicklungsarbeiten sowie langjähriges Know-How machen das Unternehmen zum Qualitäts- und Innovationsführer für vielfältige Kunststoffanwendungen mit einem sehr erfolgreichen Wachstum in den letzten Jahren.

Zurück