KI-Veranstaltungsreihe für den Mittelstand

Anwendungsorientierte Workshops und ein KI-BBQ

Die Begriffe Künstliche Intelligenz (KI), Maschinelles Lernen und Big Data werden gegenwärtig heiß diskutiert. Dabei stellt sich die Frage, ob Künstliche Intelligenz nicht nur ein flüchtiger Hype, sondern doch langfristiger Trend ist? Und falls ja, ist Künstliche Intelligenz auch etwas für den Mittelstand? Mit der Veranstaltungsreihe „Künstliche Intelligenz für den Mittelstand“ bringt Digital in NRW die geflügelten Wörter auf den Boden der Tatsachen. Wir zeigen Ihnen, dass Künstliche Intelligenz schon längst in der Praxis und auch im Mittelstand angekommen ist.

Zur Veranstaltungsreihe gehören praktische Workshops und ein KI-BBQ. Ob Anfänger oder Experte, für jeden ist etwas dabei. Wenn Sie bisher noch keine Erfahrung mit KI haben, kein Problem, besuchen Sie einfach die komplette Reihe. Wie immer, sind alle Angebote kostenfrei. Welche Anwendungen sind derzeit auch für Ihr Unternehmen sinnvoll? Welche Erfahrungen haben andere Unternehmen gemacht? Wie funktioniert Künstliche Intelligenz und welche Geschäftsmodelle lassen sich mit KI umsetzen? Zur Beantwortung holen wir echte KI-Praktiker auf die Bühne und bringen Sie mit unseren KI-Trainern zusammen.

 

Die Termine im Überblick:

26. März 2020 | 14:00-17:00 Uhr

Einführungsworkshop:

Künstliche Intelligenz live erleben

 

4. Juni 2020 | 16:00-18:30 Uhr

KI-BBQ für Praktiker

Unternehmen berichten über ihre KI-Projekte

 

10. September 2020 | 14:00-17:00 Uhr

Praxisworkshop:

Geschäftsmodelle mit Künstlicher Intelligenz

 

12. November 2020 | 14:00-17:00 Uhr

Anwenderworkshop:

Wie funktioniert Künstliche Intelligenz?

 

Melden Sie sich noch heute an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für Fragen steht Ihnen unsere Kollegin Carina Culotta zur Verfügung.

Carina Culotta | Fraunhofer IML | carina.culotta@iml.fraunhofer.de

 

Die Veranstaltungen finden am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik in der Joseph-von-Fraunhofer-Str. 2-4 in 44227 Dortmund statt.

Zurück