30 Veranstaltungen in OWL machen KMU fit für Industrie 4.0

Fragestellungen spielerisch lösen

Das neue Veranstaltungsprogramm von Digital in NRW und it’s OWL gibt viele Anregungen für kleine und mittlere Unternehmen. In rund 30 Fachtagungen, Seminaren, Laborführungen und Schulungen können sich KMU über Anwendungen und Wirkungen neuer Technologien informieren und Kontakte knüpfen.

Produktivität steigern, Kosten reduzieren und neue Geschäftspotenziale erschließen: Die digitale Transformation bietet viele Chancen, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Sie stellt jedoch besonders den Mittelstand vor Herausforderungen: Welche Technologien und Lösungen sind für mein Unternehmen geeignet? Wie setze ich sie gewinnbringend ein und wie verändern sie Prozesse, Strukturen und Arbeitsbedingungen? 

Im Technologie-Netzwerk it's OWL entwickeln Unternehmen und Forschungseinrichtungen Lösungen für intelligente Produkte und Produktionsverfahren. Im Kompetenzzentrum Digital in NRW werden Ansätze und Erfahrungen für kleine und mittlere Unternehmen verfügbar gemacht. 

In rund 30 Veranstaltungen beleuchten wir ab August verschiedene Aspekte der Industrie 4.0 und geben Ihnen Impulse, wie digitale Konzepte und Lösungen aussehen können. Von Intelligenter Vernetzung über Systems Engineering bis zu IT Sicherheit – in einem breiten Spektrum von Formaten bringen wir die Digitalisierung auf den Boden der unternehmerischen Praxis und zeigen, was bereits heute möglich ist! 

Das Programmheft gibt Ihnen einen Überblick über unser umfangreiches Veranstaltungsangebot.

Zurück