Einblicke in die Welt der Digitalisierung - kostenlos ins Home Office

Digital Transfer Webinar Weeks starten am 25. Mai 2020

Digital in NRW bringt die Welt der Digitalisierung ins Home Office: Vier Wochen lang dreht sich bei den „Digital Transfer Webinar Weeks“ alles um neue Geschäftsmodelle, innovative Prozesse und zukunftsfähige Produktionen - und wie diese entwickelt und etabliert werden können. Vom 25. Mai bis zum 26. Juni 2020 stehen Webinare, Vorträge, Netzwerkveranstaltungen und Lab-Touren auf dem Programm: virtuell, kostenlos und live. Veranstalter ist das gesamte Innovationsökosystem am Standort Dortmund mit zentralen Initiativen wie Digital in NRW, der Digital.Hub Logistics Dortmund und das Data Innovation Lab.

„Machen Sie Ihr ERP fit für den Digitalen Wandel“, lautet der Titel eines Vortrags. „Digitalisierung im Mittelstand“ ein anderer. Es finden Webinare zu Themen wie „Blockchain“, „Digital Twins“ oder „Rapid Prototyping statt.“ Und digitale Lab-Touren sowie virtuelle Führungen geben eindrucksvolle Einblicke in zukunftsweisende Prozesse - und gleichzeitig Ausblicke auf die Arbeitsweise in Unternehmen der Zukunft. „Da klassische Seminare, Vorträge und Netzwerkveranstaltungen zurzeit nicht möglich sind, möchten wir die Digital Transfer Webinar Weeks nutzen, um Unternehmensvertretern und Partnern Digitalisierungsthemen und -maßnahmen näherzubringen“, erklärt Britta Scherer von Digital in NRW.

Dass das auch virtuell gelingen kann, hat das Kompetenzzentrum in den vergangenen Wochen bereits unter Beweis gestellt: An allen drei Digital-in-NRW-Standorten werden mittlerweile Webinare angeboten – und sehr gut angenommen. Das erhoffen sich die Veranstalter auch von den ersten „Digital Transfer Webinar Weeks“. Die Voraussetzungen dafür stimmen, das vielseitige Programm bietet für jeden etwas – und vor allem neue Wege der Informations- und Wissensvermittlung. „Digitalisierung digital zu vermitteln – das passt ja auch“, so Britta Scherer.

Weitere Informationen zum Programm der „Digital Transfer Webinar Weeks“ und zur Anmeldung gibt es hier.

Zurück