Aktuelles aus NRW

18.05.2018

Unternehmerfrühstück mit Tipps für moderne Personalarbeit

Mehr als 60 Arbeitgeber informierten sich beim Unternehmerfrühstück der Entwicklungsagentur Wirtschaft des Kreises Wesel über Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung. "Digital von NRW" informierte dabei in einer Keynote über Anforderungen, die die Arbeitswelt 4.0 für Betriebe und Beschäftigten mit sich bringt.

Mehr Informationen

17.05.2018

Digital in NRW auch im zweiten Jahr auf der Überholspur

14.500 erreichte KMU aus Veranstaltungen, 360 verschiedene Veranstaltungen, über 600 Follower auf Twitter

Seit mehr als zwei Jahren unterstützen wir von Digital in NRW Unternehmen erfolgreich auf diesem Weg – beantworten Fragen, nehmen Zweifel, aber vor allem schaffen wir umsetzbare Lösungen. In aktuell 21 Umsetzungsprojekten arbeiten unsere Experten gemeinsam mit Mittelständlern unterschiedlicher Branchen daran, konkrete Lösungen für die Industrie 4.0 umzusetzen und damit Praxisbeispiele für weitere Unternehmen zu schaffen.

Mehr Informationen

16.05.2018

Digitalisierung zum Anfassen

Die Digitalisierung von Produkten und Prozessen? Das ist teuer, kompliziert und langwierig. Diesen Eindruck haben zumindest viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) – und hören mit Digitalisierungsmaßnahmen auf, bevor sie richtig angefangen haben. Dabei muss der Weg zur Industrie 4.0 nicht in einer Sackgasse enden. Im Gegenteil: Die Digitalisierung schafft neue Erfolgs- und Geschäftsmodelle. Wie diese erreicht und umgesetzt werden können, zeigt „Digital in NRW - Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand“. Es bietet Industrie 4.0 zum Anfassen und unterstützt KMU mit praxisnahmen Workshops und Labtouren

Mehr Informationen

16.05.2018

IHK NRW organisiert Roadshow zum Demozentrum von "Digital in NRW" nach Aachen

Wie lassen sich Digitalisierungs-Konzepte tatsächlich umsetzen? Und wie funktioniert Industrie 4.0 in der Praxis? Diese und viele weitere Fragen möchten die Industrie- und Handelskammern in Nordrheinwestfalen (IHK NRW) gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum „Digital in NRW“ im Rahmen einer Roadshow in die Demonstrationsfabrik Aachen beleuchten. Die organisierten Bustouren starten in Duisburg, Essen, Wuppertal und Siegen. Neben Einführungs- und thematisch unterschiedlichen Fachvorträgen bietet sich interessierten Teilnehmern eine Labtour in den Aachener Demozentren, die Industrie 4.0 erlebbar macht.

Mehr Informationen

14.05.2018

IT-Glossar: Licht im (Buzzword)-Dschungel

Eine Übersicht der Fachbegriffe um die Themen digitale Transformation, Internet of Things und Industrie 4.0.

Mehr Informationen

07.05.2018

Unternehmen gesucht: Forschungsprojekt zur Entwicklung cyber-physischer Systeme bei KMU

Sie beschäftigen sich mit der Digitalisierung ihrer Produkte und Systeme im Unternehmen oder haben bereits digitale Komponenten in ihren physischen Systemen integriert? Sie sind ein mittelständiges Unternehmen und begeistert von der Entwicklung cyber-physischer Systeme? Dann werden Sie Projektteilnehmer beim Forschungsvorhaben "CPS-Kompass: Vorgehensmodellkonfigurator für cyber-physische Systeme", das am FIR an der RWTH Aachen zeitnah umgesetzt wird..

Mehr Informationen

04.05.2018

Ankündigung: Marketing 4.0 für kleine und mittlere Unternehmen

Workshopreihe und Erfahrungsaustausch zu den Fragen: Wie gut ist Ihr eigenes Marketing aufgestellt? Kennen Sie Ihre Kunden ausreichend und wissen Sie, wie Sie diese am besten erreichen können? Wie vermarkten Sie insbesondere erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen? Und welche neuen digitalen Möglichkeiten nutzen Sie bereits?

Mehr Informationen

26.04.2018

Leitfaden Investitionskonzepte

Ein neuer Leitfaden von Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand ist erschienen. Der Leitfaden „Investitionskonzepte - Digitalisierung in der Praxis: Ihr Weg zum erfolgreichen Business Case. So wird Ihr Digitalisierungsvorhaben ein Erfolg!“ zeigt in fünf Schritten den Weg zum wirtschaftlichen Business Case von kleinen und mittelständischen Unternehmen auf.

Mehr Informationen

20.04.2018

SmartFactoryOWL - VDMA NuV Fachtagung in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Digital in NRW in Lemgo

Für den Auftakt der ersten Fachtagung des Verbands für Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen wählte der VDMA einen ganz besonderen Ort – die SmartFactoryOWL, Demonstrationseinrichtung des Kompetenzzentrums Digital in NRW.

Mehr Informationen

19.04.2018

Montage 4.0: Besucher des Digital in NRW-Standes auf der Hannover Messe können Assistenzsysteme virtuell testen

Montagearbeitsplätze effizient und mitarbeiterfreundlich gestalten – das war das Ziel eines Projektes der Franz Schneider Brakel GmbH + Co KG (FSB) und dem Kompetenzzentrum Digital in NRW. Auf der Hannover Messe vom 23. bis 27. April 2018 stellen die Partner ihre Ergebnisse auf dem OWL-Gemeinschaftsstand in Halle 16, StandA04, vor.

Mehr Informationen

17.04.2018

Veranstaltungsreihe Gebäudeautomation

Die Digitalisierung hält immer mehr Einzug in unseren Alltag: Eine Umgebung, die intelligent auf unsere Anwesenheit und Aktionen reagiert, ist längst keine Zukunftsmusik mehr. In der Gebäudeautomation sind viele KMU aktiv, z.B. als Anbieter von Hardware, Software oder Dienstleistungen. Aber es gibt noch mehr Gründe, die einen genaueren Blick auf die Gebäudeautomation rechtfertigen.

Mehr Informationen

17.04.2018

IT-Sicherheit im Mittelstand - Bewertung des IT-Sicherheitsniveaus mit dem Sicherheitstool Mittelstand

Die ständig zunehmende Digitalisierung von Abläufen bzw. Prozessen im Unternehmensalltag stellt insbesondere die kleinen und mittleren Unternehmen sowie Handwerksbetriebe vor eine große Herausforderung. Der Einsatz von entsprechenden IKT-Anwendungen ist hier oft Segen und Fluch zugleich. Zum einen können die digitalisierten Abläufe ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein.

Mehr Informationen

17.04.2018

Digital in NRW konzipiert neuen Blended Learning-Lehrgang

Mittelständische Unternehmen für die Digitalisierung fit zu machen, ist das Ziel von Digital in NRW. Jetzt hat das Kompetenzzentrum für den Mittelstand sein Angebot ausgebaut und einen ersten Blended Learning Lehrgang konzipiert: In Kooperation mit der IHK Akademie Ostwestfalen bietet Digital in NRW die Weiterbildung zum „Digital Manager Industrie“ an. Am 11. April fiel für die ersten Teilnehmer der Startschuss zum neuen Schulungsformat.

Mehr Informationen

06.04.2018

Traditionsreiche Spedition digitalisiert mit Digital in NRW

Die Spedition Graßl ist ein kompetenter Partner für den Transport. Als Familienunternehmen in der 3. Generation aus Bayern interessiert sich das Unternehmen für neue Geschäftsmodelle und Märkte und suchte dazu die Unterstützung des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Dortmund. In einem Workshop zeigte Digital in NRW Wege zur und Möglichkeiten der Digitalisierung auf.

Mehr Informationen

03.04.2018

Workshopangebot des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards

Transparenz und Nachhaltigkeit entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Produktes zu gewährleisten, ist eine wichtige Herausforderung für zukunftsorientierte Unternehmen. Gerade mittelständische Unternehmen werden früher oder später von kritischen Kunden auf ihre Lieferkette angesprochen oder müssen als Zulieferer dem Code of Conduct (Verhaltenskodex) ihrer Kunden gerecht werden.

Mehr Informationen