Aktuelles aus NRW

15.10.2019

KI im Mittelstand

Da zum Mittelstand 99% der deutschen Unternehmen zählen, muss der Transfer von KI in den Mittelstand noch stärker vorangetrieben werden. Mit gleich drei neuen Veranstaltungsformaten zum Thema Künstliche Intelligenz im Mittelstand gestaltete der Hub Ruhr von Digital in NRW die Auftaktwoche Künstliche Intelligenz im Ruhrgebiet. Auf der Agenda standen Informationsveranstaltungen in Kooperation mit dem Log-IT-Club, der Digital Scouts Reihe der Industrie- und Handelskammer Dortmund und der Essener Wirtschafsförderungsgesellschaft.

Mehr Informationen

14.10.2019 Aktuelles

„Durch den maximalen Automatisierungsgrad reduzieren wir die Komplexität der Produktion“

Die Druckindustrie ist im Umbruch: Der Wettbewerbsdruck steigt, die Auflagenhöhen sinken, die Auftragsanzahl hingegen nimmt zu. Gleichzeitig erwarten die Kunden eine Produktion „aus einer Hand“ und extrem kurze Lieferzeiten. Die mediaprint solutions GmbH begegnet diesen Entwicklungen mit einer Strategie, die unter anderem auf die hochautomatisierte, digital vernetzte Produktion standardisierter Druckprodukte setzt – und errichtet in Paderborn die mediaprint smart factory.

Mehr Informationen

14.10.2019 Aktuelles

BEULCO für Digital Champions Award nominiert

Die BEULCO GmbH & Co. KG ist in der Kategorie „Digitale Transformation Mittelstand“ für den Digital Champions Award nominiert. Das Familienunternehmen setzt konsequent auf die Etablierung digitaler Maßnahmen und Prozesse. Gemeinsam mit Digital in NRW hat der Anbieter von Komponenten, Lösungen und Systemen für die Wasserversorgung im Rahmen eines Umsetzungsprojekts seine intralogistischen Prozesse digitalisiert – einer von vielen Schritten, den BEULCO auf dem Weg der digitalen Transformation unternimmt.

Mehr Informationen

24.09.2019 Aktuelles

Autonome Systeme machen Logistik flexibler

Die Einführung von autonomen Transportfahrzeugen, Robotern oder Drohnen hilft dem Mittelstand (KMU) ihre Logistikabläufe in der Produktion und der Instandhaltung effizienter zu gestalten und ihre Wertschöpfungsprozesse zu optimieren. Das Werkzeugmaschinenlabor WZL stellt in einer Demonstrationsfabrik in Aachen die Optimierung von Logistikprozessen für den Mittelstand vor. In Kooperation mit Digital in NRW ist die innovative Lösung eine Pilotisierung einer Transportdrohne.

Mehr Informationen

30.08.2019 Aktuelles

Trans­fer­pro­jekt mit Ph-MECHANIK schafft mehr Trans­pa­renz

Die laufende Digitalisierung der Unternehmensprozesse gelingt dem Aachener Unternehmen Ph-MECHANIK GmbH & Co. KG mithilfe von Digital in NRW. Das Kompetenzzentrum arbeitet nach einem Unternehmensbesuch und Gestaltungsworkshop mit PH-MECHANIK an einem Transferprojekt, das die Auftragsdokumentation digitalisiert.

Mehr Informationen

30.08.2019 Aktuelles

Bundeswirtschaftsminister Altmaier informiert sich bei Digital in NRW zu Innovationen im ostwestfälischen Mittelstand

Bei seinem Besuch am 29.08.2019 in Ostwestfalen-Lippe informierte sich Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zu Potenzialen und Schwachstellen der regionalen Wirtschaft. Beim Technologienetzwerk it's OWL erhielt er einen Überblick zu den Technologien der Künstlichen Intelligenz. In einem Digital in NRW-Projekt konnten das Fraunhofer IEM und Westermann Schaltanlagenbau die Entwicklung einer digitalen Montageanleitung präsentieren.

Mehr Informationen

29.08.2019 Aktuelles

Zielbildentwicklung bei der Geba Kunststoffcompounds GmbH

Um sich für ein konkretes IT-System zu entscheiden, müssen sich Unternehmen vorerst fragen, welche Ziele sie verfolgen. Ein Erfolgsfaktor ist die Ausarbeitung eines digitalen Zielbildes, um ein einheitliches Verständnis über Ziele in der Organisation zu erlangen. Digital in NRW unterstützt das Unternehmen geba Kunststoffcompounds GmbH bei der Erarbeitung eines digitalen Zielbilds.

Mehr Informationen

29.08.2019 Aktuelles

Digital in NRW stellt agile Arbeitsweisen vor und eröffnet die Solutions-Veranstaltungsreihe

Die Digitalisierung beeinflusst sowohl Wirtschaft als auch Gesellschaft. Mithilfe des Veranstaltunsprogramm solutions, können auch KMU die Potenziale der digitalen Transformation über Impulse und Angebote erschließen. Zum ersten Veranstaltungstag am 28.08.2019 konnten Teilnehmer und Teilnehmerinnen agile Methoden im Maschinen- und Anlagenbau kennenlernen. Diese wurden von Fraunhofer IEM, Digital in NRW und Gesellschaft für Informatik präsentiert.

Mehr Informationen

29.08.2019 Aktuelles

Ankündigung: Digitalkonferenz für die Industrie D2i geht in die zweite Runde: Digital in NRW zeigt praxisnahe Lösungen für den Mittelstand

Die Fachkonferenz "Digital to Industry" (D2i) findet zum zweiten Mal am 21.11.2019 im Lenkwerk in Bielefeld statt. Das Thema dieses Jahr: "Digitaler Wandel in der Industrie". Zusammen mit dem Fraunhofer IEM stellt das Kompentenzzetrum "Digital in NRW - Kompetenz für den Mittelstand" Lösungen in der Praxis auf der D2i Conference vor. Führende Unternehmen in der Industrie und digitale Experten tauschen sich über innovative Ideen aus und suchen einen fachübergreifenden Erfahrungsdiskurs. Die Konferenz trifft mit Fokus auf die Wirtschaftsregion OWL den heutigen Zeitgeist - eine neue Verzahnung zwischen jungen innovativen Unternehmen und der Industrie in Deutschland. Erhalten Sie mit unserem Rabattcode eins der sehr gefragten Tickets.

Mehr Informationen

28.08.2019 Aktuelles

"Digital. Praktisch. Nah" - Auf dem Weg zur Industrie 4.0

Gemeinsam mit "Digital in NRW" laden rheinländische Unternehmen Sie ein, den Prozess der Digitalisierung im Hinblick auf die Wertschöpfungskette im mittleren Unternehmen in NRW voranzubringen. Die Veranstaltungsreihe "Digtal. Praktisch. Nah." in Zusammenarbeit mit den regionalen Wirtschaftsförderern befasst sich mit folgenden Themen:

17.09. Industrie 4.0: Der einfache Einstieg für den Mittelstand
24.10. Künstliche Intelligenz (KI) in der Anwendung
21.11. Assistenzsysteme in der Produktion
10.12. Digitale Geschäftsmodelle/Digitalstrategien

Mehr Informationen

27.08.2019 Aktuelles

Vernetzung für den Mittelstand

Digital in NRW und das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Siegen bieten gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Dortmund eine neue Workshopsreihe an. „Digital Scouts“ macht Sie fit für Digitalisierungsprozesse in Ihrem Unternehmen. Fehlte Ihnen bisher das nötige Handwerkszeug, um geplante oder bereits laufende Digitalisierungsprojekte erfolgreich umzusetzen, können Sie dies nun im engen Austausch mit Profis und Gleichgesinnten erlernen. Die Workshops ermöglichen den ersten praktischen Einstieg in das komplexe Feld der Digitalisierung und helfen Ihnen dabei, eigene Bedenken abzubauen und fundierte Digitalisierungsstrategien für Ihr Unternehmen zu entwickeln sowie anzustoßen. Gleichzeitig bauen Sie sich ein persönliches Netzwerk zum Austausch mit anderen Teilnehmer*innen auf.

Mehr Informationen

31.07.2019 Aktuelles

Transferprojekt mit der Elsinghorst Stahl und Technik GmbH

Im Rahmen von Digital in NRW - Kompetenz für den Mittelstand ist Ende Juli ein Transferprojekt zwischen dem Fraunhofer IML und der Elsinghorst Stahl und Technik GmbH gestartet. Der mittelständische Fachhändler wird bei der Digitalisierung seines Wareneingangs unterstützt. Ziel sind schlankere Prozesse und ein intelligenter Wareneingang. 

Mehr Informationen

17.07.2019 Aktuelles

Transferprojekt mit der TeutemacherGlas GmbH nimmt Form an

Die TeutemacherGlas GmbH produziert verschiedenste Glasanwendungen sowohl im B2B-Bereich als auch für Endkunden. Hierbei stellt die Rückführung von Transportgestellen eine große Herausforderung dar, da diese nach der Warenauslieferung und -entnahme wieder beim Kunden abgeholt werden müssen. Im Rahmen eines Transferprojektes mit Digital in NRW – Kompetenz für den Mittelstand soll eine Tracking-Lösung realisiert werden, welche eine Nachverfolgung und genaue Ortung der Transportgestelle ermöglicht.

Mehr Informationen