Industrie 4.0 verstehen: Informieren

Was genau ist Industrie 4.0?
Wie genau kann mein Unternehmen davon profitieren?

Wir holen das geflügelte Wort Industrie 4.0 auf den Boden der unternehmerischen Praxis zurück. Dahinter stecken ganz konkrete Technologien und Konzepte, die wir für Sie auf verschiedene Arten aufbereiten.

Mehr erfahren

Digitalisierung erleben: Demonstrieren

Digitalisierung praxis- und anwendungsbezogen: Wo kann ich das erleben?
Wie werden zukunftsweisende Technologien bereits heute umgesetzt?

Industrie 4.0 gibt es tatsächlich, jetzt schon und in Ihrer Region. Die smarte Fabrik, intelligente Produkte und Logistik oder Mensch-Technik-Interaktion: Wir zeigen Ihnen in unseren Demo-Zentren, was möglich ist!

Mehr erfahren

Industrie 4.0 lernen: Qualifizieren

Welche Kompetenzen brauche ich für die Digitalisierung?
Wie kann ich diese aufbauen?

Die Digitalisierung stellt Unternehmen nicht nur vor technische Herausforderungen. Vom Entwickler über den Angestellten in der Produktion bis hin zum Vertriebler stehen auch die Mitarbeiter vor Veränderungen. Wir stellen Angebote zur Qualifikation und Weiterbildung in unserer virtuellen Industrie 4.0-Akademie für Sie zusammen.

Mehr erfahren

Industrie 4.0 gestalten: Konzipieren

Ist mein Unternehmen schon reif für die Digitalisierung?
Was sind meine nächsten Schritte?

Industrie 4.0 passiert nicht so einfach, schon lange nicht von heute auf morgen. Gemeinsam betrachten wir die Prozesse Ihres Unternehmens und erstellen einen konkreten Fahrplan für Ihre unternehmenseigene Digitalisierung und Vernetzung. Schritt für Schritt.

Mehr erfahren

Digitalisierung können: Umsetzen

Wie kann ich die Digitalisierung in meinem Unternehmen umsetzen?
Wie finde ich den richtigen Partner dafür?

Im Dschungel der Technologien, Methoden und Ansätze gibt es unendlich viele Möglichkeiten und Anwendungsbereiche. Wir unterstützen Sie bei der konkreten Einführung und Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen in Ihre Unternehmenspraxis.

Mehr erfahren

Hannover Messe 2018

Digitalisierung in der Montage
it's OWL Gemeinschaftsstand: Halle 16, Stand A04

Eine individuelle Produktgestaltung, anspruchsvolles Design und höchste Qualitätsansprüche. Um die Anforderungen seiner Kunden zu erfüllen hat der Hersteller von Tür- und Fensterbeschlägen Franz Schneider Brakel (FSB) gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum „Digital in NRW“ die Arbeitsplätze in der Fertigung durch den Einsatz digitaler Technologien optimiert.

An einem virtuellen Montagearbeitsplatz können Sie auf dem OWL-Gemeinschaftsstand über eine VR-Brille verschiedene Assistenzsysteme und Arbeitsplatzgestaltungen kennenlernen und ausprobieren.

 

Mehr erfahren

Wir digitalisieren und vernetzen

Die digitale Transformation fordert den Mittelstand. "Digital in NRW - Das Kompetenz­zentrum für den Mittelstand" bereitet die Themen Digitalisierung und Vernetzung gezielt für kleine und mittlere Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und über die Landesgrenzen hinweg auf und macht kostenlose und praxisorientierte Angebote für die gemeinsame Umsetzung.

Angebote für den Mittelstand

Ob Information zu Industrie 4.0-Themen oder die Umsetzung konkreter Technologien: Wir ermöglichen Ihnen, sich der Industrie 4.0 zu nähern – egal auf welchem Level der Digitalisierung sich Ihre Produkte und Prozesse befinden.

NEU: Kurzleitfaden zu Digitalen Produktionstechnologien
Unser Leitfaden stellt grundlegende Informationen zu mobilen Endgeräten bereit und gibt u. a. Antwort auf die Fragen: Wo können mobile Endgeräte effizient und sinnvoll im eigenen Unternehmen eingesetzt werden und wie können sie schrittweise in der Produktion eingeführt werden? Die Broschüre finden Sie hier.

   

Sie wollen immer informiert sein, über die Aktivitäten von Digital in NRW? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

   

Die wichtigsten News

17.05.2018

Digital in NRW auch im zweiten Jahr auf der Überholspur

Mehr Informationen

17.04.2018

Digital in NRW konzipiert neuen Blended Learning-Lehrgang

Mehr Informationen


Termine und Themen

Veranstaltungen

Aktuelles

23.05.2018

Regionaler Führungswechsel bei „Digital in NRW“

Robin Exner übernimmt ab Mai 2018 die Geschäftsstellenleitung von „Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand“ im Rheinland.

Mehr Informationen

23.05.2018

Unternehmer erleben die Zukunft der Produktion

Leicht gedämpft klingt Baulärm durch die Fenster des Konferenzraums. Während draußen im Rahmen des größten industriellen Bauvorhaben Deutschlands der Firmensitz von WILO SE in Dortmund komplett umgebaut wird, werfen die Teilnehmer des Demonstrationstages „Digitale Produktion“ bereits einen Blick in die Zukunft: 50 Unternehmensvertreter aus der ganzen Region erhalten am Hauptsitz des Pumpen- und Systemanbieters einen Einblick in die zukünftige Smart Factory und innovative Digitalisierungsmaßnahmen.

Mehr Informationen

18.05.2018

Unternehmerfrühstück mit Tipps für moderne Personalarbeit

Mehr als 60 Arbeitgeber informierten sich beim Unternehmerfrühstück der Entwicklungsagentur Wirtschaft des Kreises Wesel über Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung. "Digital von NRW" informierte dabei in einer Keynote über Anforderungen, die die Arbeitswelt 4.0 für Betriebe und Beschäftigten mit sich bringt.

Mehr Informationen