Wir digitalisieren und vernetzen

Die digitale Transformation fordert den Mittelstand. "Digital in NRW - Das Kompetenz­zentrum für den Mittelstand" bereitet die Themen Digitalisierung und Vernetzung gezielt für kleine und mittlere Unternehmen in Nordrhein-Westfalen und über die Landesgrenzen hinweg auf und macht kostenlose und praxisorientierte Angebote für die gemeinsame Umsetzung.

Angebote für den Mittelstand

Ob Information zu Industrie 4.0-Themen oder die Umsetzung konkreter Technologien: Wir ermöglichen Ihnen, sich der Industrie 4.0 zu nähern – egal auf welchem Level der Digitalisierung sich Ihre Produkte und Prozesse befinden.

Sie wollen immer informiert sein, über die Aktivitäten von Digital in NRW? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter!

Die wichtigsten News

20.04.2017

Montage 4.0: Digital in NRW zeigt Lösungen auf der Hannover Messe 2017

Mehr Informationen

07.03.2017

Umfrage: Kontinuierliche Bedarfsanalyse

Mehr Informationen

28.02.2017

„Industrie 4.0 wird auch die Instandhaltung komplett umkrempeln"

Mehr Informationen

22.02.2017

Neue Marktstudie von Digital in NRW

Mehr Informationen

Industrie 4.0 verstehen: Informieren

Was genau ist Industrie 4.0?
Wie genau kann mein Unternehmen davon profitieren?

Wir holen das geflügelte Wort Industrie 4.0 auf den Boden der unternehmerischen Praxis zurück. Dahinter stecken ganz konkrete Technologien und Konzepte, die wir für Sie auf verschiedene Arten aufbereiten.

Mehr erfahren

Digitalisierung erleben: Demonstrieren

Digitalisierung praxis- und anwendungsbezogen: Wo kann ich das erleben?
Wie werden zukunftsweisende Technologien bereits heute umgesetzt?

Industrie 4.0 gibt es tatsächlich, jetzt schon und in Ihrer Region. Die smarte Fabrik, intelligente Produkte und Logistik oder Mensch-Technik-Interaktion: Wir zeigen Ihnen in unseren Demo-Zentren, was möglich ist!

Mehr erfahren

Industrie 4.0 lernen: Qualifizieren

Welche Kompetenzen brauche ich für die Digitalisierung?
Wie kann ich diese aufbauen?

Die Digitalisierung stellt Unternehmen nicht nur vor technische Herausforderungen. Vom Entwickler über den Angestellten in der Produktion bis hin zum Vertriebler stehen auch die Mitarbeiter vor Veränderungen. Wir stellen Angebote zur Qualifikation und Weiterbildung in unserer virtuellen Industrie 4.0-Akademie für Sie zusammen.

Mehr erfahren

Industrie 4.0 gestalten: Konzipieren

Ist mein Unternehmen schon reif für die Digitalisierung?
Was sind meine nächsten Schritte?

Industrie 4.0 passiert nicht so einfach, schon lange nicht von heute auf morgen. Gemeinsam betrachten wir die Prozesse Ihres Unternehmens und erstellen einen konkreten Fahrplan für Ihre unternehmenseigene Digitalisierung und Vernetzung. Schritt für Schritt.

Mehr erfahren

Digitalisierung können: Umsetzen

Wie kann ich die Digitalisierung in meinem Unternehmen umsetzen?
Wie finde ich den richtigen Partner dafür?

Im Dschungel der Technologien, Methoden und Ansätze gibt es unendlich viele Möglichkeiten und Anwendungsbereiche. Wir unterstützen Sie bei der konkreten Einführung und Umsetzung von Industrie 4.0-Lösungen in Ihre Unternehmenspraxis.

Mehr erfahren


Termine und Themen

Durchsuchen Sie mit einem Suchbegriff unser komplettes Angebot:

Veranstaltungen

Workshops

  • Potenzialanalysen
    Unternehmensspezifische Potenziale aufweisen

    Konzipieren

    Die Potenzialanalysen zeigen den Unternehmen anhand einer individuellen Prozessanalyse unternehmensspezifische…
    Mehr Informationen

  • Gestaltungsworkshop
    Erstellung einer individuellen Roadmap zur Realisierung der Industrie 4.0 Potentiale

    Konzipieren

    Die Durchführung von Gestaltungsworkshops mit Unternehmensvertretern ermöglicht die Gestaltung einer…
    Mehr Informationen

  • Online-Fragebogen zur Bewertung des Industrie 4.0-Reifegrades

    Konzipieren

    Der Fragebogen und die anschließende Ergebnisaufbereitung ermöglicht Unternehmen, ihre eigenen Fähigkeiten im Bereich…
    Mehr Informationen

Wissenswertes

  • Studie: Digital ist angesagt – nicht überall

    Informieren

    Auch Handwerksbetriebe können von der Digitalisierung profitieren. Allerdings sind sie auf Unterstützung angewiesen, wie…
    Mehr Informationen

  • Forschungs- und Innovationsradar: Lösungs- und Denk­an­sätze für den Mittel­stand

    Informieren PDF-Datei

    „Digital in NRW – Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand“ veröffentlicht seinen ersten Forschungs- und…
    Mehr Informationen

  • Studie: Erschließen der Potenziale der Anwendung von Industrie 4.0 im Mittelstand

    Informieren

    Industrie 4.0 ist in aller Munde, doch die Auswirkungen für die deutsche Wirtschaft sind schwer absehbar. Um die…
    Mehr Informationen


"Digitalisierung im Schaltschrankbau"

Schnell erklärt: Das Projekt in 3 Minuten

Industrie 4.0 heißt nicht das gesamte Unternehmen auf den Kopf zu stellen. Auch durch kleine Schritte können mittelständische Unternehmer schon viel erreichen. Wie das möglich ist, zeigt dieses Video zum Umsetzungsprojekt "Digitalisierung im Schaltschrankbau" mit der Schaltanlagenbau GmbH H. Westermann. Gemeinsam mit Digital in NRW entstand eine individuelle Digitalisierungsstrategie.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.


Aktuelles

22.06.2017

Chefsache Digitalisierung

Zum spannenden Thema "Digitalisierung im Mittelstand – Herausforderungen, Potenziale und Instrumente zur Umsetzung" fand gestern eine gemeinsame Kooperationsveranstaltung von TIGGES Rechtsanwälte mit "Digital in NRW - Das Kompetenzzentrum für den Mittelstand" statt. Maria Beck, Geschäftsstellenleiterin Metropole Ruhr des Kompetenzzentrums, holte das geflügelte Wort Industrie 4.0 auf den Boden der unternehmerischen Praxis zurück und stellte die Leistungen und Angebote des Kompetenzzentrums vor. Anhand der von ihr vorgestellten Praxisbeispiele illustrierten die TIGGES Partner Micaela Schork, Yvonne Quad und Marius Rosenberg die wichtigsten rechtlichen Herausforderungen und wie man diese erfolgreich meistert. Zu Gast waren ca. 25 Geschäftsführer aus dem Mittelstand.

Mehr Informationen

18.06.2017

„Digitalisierung im Schaltschrankbau“ auf großer Bühne

Uwe Friedrichs (Geschäftsführer der Schaltanlagenbau GmbH H. Westermann) und Robert Joppen (Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IEM) stellten das Projekt Digitalisierung im Schaltschrankbau bei der ersten Fachkonferenz zum Steuerungs- und Schaltanlagenbau 1. Juni 2017 in Frankfurt am Main vor.

Mehr Informationen

15.06.2017

Eintauchen in digitale Realitäten: AR und VR bieten neue Möglichkeiten für Unternehmen

Mit digitalen Technologien schaffen Unternehmen Innovationen im Bereich Produktentwicklung, Wartung oder Service. Sie sparen dadurch Zeit und Kosten oder bieten ihren Kunden ganz neue Services rund um das Produkt an. Beim „AR & VR Experience Day“ am 13. Juni 2017 am Fraunhofer IEM erhielten die Teilnehmer einen Einblick zu aktuellen Entwicklungen und tauchten in die „digitalen Realitäten“ ein.

Mehr Informationen